Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Welt des Zahlungsverkehrs verändert sich – Interview mit Jens Wiedemann

Die Welt des Zahlungsverkehrs verändert sich – Interview mit Jens Wiedemann

 

 

Die Welt des Zahlungsverkehrs verändert sich – Schritt für Schritt und in zunehmender Geschwindigkeit. Vor welchen neuen Herausforderungen unsere Firmenkunden im Hinblick auf die Digitalisierung stehen, haben wir Jens Wiedemann gefragt. Er ist Berater im Medialen Vertrieb und steht seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

 

Jens, du bist nun schon seit 7 Jahren im Medialen Vertrieb tätig. Welche Themen bewegen deine Kunden, wenn sie das Gespräch mit dir suchen?

Das sind meist alltägliche Dinge, zum Beispiel die Frage nach modernen Zahlungsmöglichkeiten. Viele Verbraucher setzen bei ihren Einkäufen, ob im Geschäft vor Ort oder im Internet, zeitgemäße Bezahllösungen voraus. Zahlen wird immer komfortabler und die Möglichkeiten und Angebote wachsen stetig. Um keine Kunden zu verlieren und sich neue Zielgruppen zu erschließen, darf man als Unternehmer nicht den Anschluss verlieren. Wir helfen dabei. Von der Auswahl des Angebotes bis zur Installation und Schulung der Mitarbeiter. Und im Dialog mit den Kunden kommt man schnell auf neue Themenfelder, die es zu beleuchten und zu besprechen gilt.

 

Welche Chancen siehst du für Unternehmen und Gewerbetreibende konkret, von der Digitalisierung zu profitieren?

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, zum Beispiel in der Rechnungsabwicklung. In vielen Unternehmen ist die noch echte „Handarbeit“. Eine Automatisierung der Abläufe bietet der Sparkassen-Rechnungsservice. Damit können z.B. eingehende Rechnungen digitalisiert und aufbereitet für einen Import in die EDV-Systeme zur Verfügung gestellt werden. Fehlerquoten werden so verringert und die personell frei werdenden Ressourcen können für Vertrieb und Kundenbetreuung im Unternehmen genutzt werden. Ein weiterer Punkt ist, dass zunehmend Mitarbeiter im „Homeoffice“ arbeiten. Das stellt Unternehmen bei bestehenden Prozessen, aber auch beim Thema „Sicherheit im Zahlungsverkehr“, vor völlig neue Herausforderungen.

 

Und wie kann hier die Sparkasse unterstützen?

Mit Lösungen wie z.B. S-Firm oder EBICS. EBICS gewährleistet eine sichere Kommunikation zwischen Banken und Unternehmen und stellt damit eine Art „sicheren Tunnel“ zu den Bankrechnern dar. S-Firm unterstützt bei der Erfassung, Bearbeitung und Freigabe von Zahlungen. Durch unterschiedliche Berechtigungen können Zahlungen unabhängig vom Standort eines Mitarbeiters sicher freigegeben werden. Gerade für Mitarbeiter im Homeoffice eine tolle Möglichkeit. Aber EBICS und S-Firm sind nur ein kleiner Ausschnitt. Auch für die Spesenabrechnung, für die Vernetzung von Buchhaltung und Warenwirtschaft oder die optimierte Datenübermittlung an den Steuerberater haben wir intelligente Lösungen im Angebot.

 

Rund um das Thema „Digitalisierung“ gibt es bei der Sparkasse offensichtlich mehr als nur ein Produkt. Wie sieht denn die optimale Lösung für einen Kunden aus?

Ganz einfach: Die optimale Lösung ist immer eine individuelle Lösung. Am Anfang unserer Beratung stehen daher eine genaue Bestandsaufnahme und Analyse auf Verbesserungsmöglichkeiten. Erst dann geht es darum, dem Kunden die entwickelten Lösungsmodule vorzustellen. Und selbstverständlich geht unser Service über den Produktverkauf hinaus. Wir helfen auch bei der Installation, stehen für Fragen zur Verfügung und unterstützen bei der Information und Schulung von Mitarbeitern.

 

Wie seid ihr denn am besten zu erreichen?

Unsere Kunden können uns entweder per E-Mail an medialervertrieb@spk-row-ohz.de oder telefonische über unsere Hotline kontaktieren. Unter der Telefonnummer 04281 940 7777 sind wir montags, dienstags und donnerstags von 08:30 Uhr – 18:00 Uhr, mittwochs von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr zu erreichen.

 

Vielen Dank, Jens, für die umfangreichen Informationen. Wer noch mehr zum Thema Bezahlverfahren wissen möchte, klickt sich auch gern in unsere Internetfiliale.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5  +  2  =