Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Förderprojekt 2021: TSV Meyenburg

Förderprojekt 2021: TSV Meyenburg

 

Mit der Projektidee „Digitaler Trimm-dich-Pfad“ gehört der TSV Meyenburg zu unserem Siegerprojekt in der Region West unseres Geschäftsgebietes.

Eine Fördersumme von 2.500 Euro ist ihnen bereits sicher. Aber durch unser Facebook-Voting vom 17. bis 25. April wird die Fördersumme noch einmal erhöht. Denn anhand der eingehenden Likes für eines der vier Siegerprojekte können bis zu 4.000 Euro extra dazukommen. Geben auch Sie einem der vier Projekte Ihre Stimme!

Heute stellen wir Ihnen das Projekt „Digitaler Trimm-dich-Pfad“ vor:

Mit dem digitalen Trimm-dich-Pfad möchte der TSV Meyenburg auch in Coronazeiten die Möglichkeit schaffen, sich sportlich fit zu halten. Das Sportangebot richtet sich dabei nicht nur an die eigenen Vereinsmitglieder, sondern steht auch der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Wer aus der Nähe kommt und Spaß an Bewegung hat, kann den Pfad für sich nutzen und unter freiem Himmel und an der frischen Luft trainieren.

Der Pfad soll rund um den Sportplatz am Klingenberg in Meyenburg verlaufen und ist ca. 2,5 km lang. Wenn es die Möglichkeiten zulassen, soll die Wegstrecke für Erwachsene auf 3,5 km erweitert werden. Der Aufbau sowie die zeitliche Struktur der einzelnen Stationen erfolgt nach dem klassischen Zirkeltraining. Hier werden die Komponenten: Aufwärmen, Kraft, Ausdauer, Koordination, Schnelligkeit und Dehnung integriert. Einzelne Stationsschilder und einige Sportgeräte, welche sich der Natur und der Umgebung anpassen, unterstützen die einzelnen Trainingseinheiten.

Doch was macht das Projekt „digital“?

Begleitet wird der gesamte Trimm-dich-Pfad digital anhand einer App. Hierin werden die Akteure des TSV Meyenburg die einzelnen Sportkomponenten an den verschiedenen Stationen „vorturnen“. Hier werden mehrere Schwierigkeitsstufen integriert, so dass das Training für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren unterschiedlich genutzt werden kann.

Der Trimm-dich-Pfad kann den einzelnen Mannschaften auch als Aufwärmrunde dienlich sein. Für diese Nutzung stehen zusätzliche Übungen bereit, die z.B. unter Einsatz eines Balls oder Therabands erfolgen können.  Durch die Vielzahl unterschiedlicher Übungsvariationen soll auch bei einem langfristigen Training keine Langeweile aufkommen. Neben Joggern können auch Walker und Spaziergänger die Anlage nutzen. Die Scheu, sich öffentlich zu trimmen, gehört der Vergangenheit an. Heute zeigt sich, wer sich fit hält.

Mit unserer Förderung kann das Projekt „Digitaler Trimm-dich-Pfad“ unter Einbindung einer App in die Tat umgesetzt werden. So werden nicht nur Mitglieder, sondern auch sportlich Interessierte und Familien aus der Umgebung der Gemeinde Schwanewede zu sportlicher Betätigung animiert. Und das auch über die Coronabeschränkungen hinaus!

Das Projekt braucht Ihre Stimme!

Am Samstag, dem 17. April startet die Abstimmung auf unserer Facebook-Fanpage. Liken Sie unsere Seite und stimmen Sie für Ihr Lieblingsprojekt ab!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :


Kommentare


Tina Ladwig schreibt am 24.04.2021 um 07:52 Uhr:

Tolle Idee


Katja Wilms schreibt am 23.04.2021 um 07:28 Uhr:

Daumen hoch.Schönes Projekt!


C.loock schreibt am 21.04.2021 um 14:45 Uhr:

TSV Meyenburg


Mahnke, oliver schreibt am 19.04.2021 um 15:34 Uhr:

NUr der TSV Meyenburg


Nicole Meyer schreibt am 18.04.2021 um 09:34 Uhr:

Tolles Projekt. Unbedingt unterstützendswert.


Christoph Meyer schreibt am 18.04.2021 um 09:31 Uhr:

Stimme für Meyenburg


Antwort von  Sparkasse Rotenburg Osterholz am 19.04.2021 um 08:29 Uhr:

Vielen Dank. Um Ihre Stimme zählen zu können, liken Sie bitte das Bild des TSV Meyenburgs bei uns im Facebook-Voting.


Annika schreibt am 17.04.2021 um 12:19 Uhr:

Tolle Idee! Für Groß und Klein! :)


jörg Lüerssen schreibt am 17.04.2021 um 10:36 Uhr:

Tsv Meyenburg Trimm dich fit


Andrea S. schreibt am 15.04.2021 um 16:53 Uhr:

Wunderbare Idee und ganz prima im RetroTrend!


Udo Gerlach schreibt am 15.04.2021 um 14:21 Uhr:

Das wird ein Spaß für alle. Trainer und Kinder werden es gern nutzen. Und viele Einwohner mit Sicherheit auch 👍⚽️🚶‍♀️


Christoph Henke schreibt am 15.04.2021 um 12:48 Uhr:

Nach 40 Jahren neu entdeckt 👍👍👍👍👍