Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Literatur vor Ort – Lesung mit Sky du Mont

eingestellt von Tina Jörns am 23. November 2018

Literatur vor Ort – Lesung mit Sky du Mont

 

Gestern besuchte uns der bekannten Schauspieler und Autor Sky du Mont in Zeven. Sky du Mont spielte schon in zahlreichen Fernsehproduktionen der öffentlichen und privaten Sender mit, aber auch in diversen Hollywoodproduktionen, u.a. EYES WIDE SHUT von Stanley Kubrick. Auch als Sprecher in Werbespots und Kinotrailern ist er zu hören. Er wurde u.a. mit dem Bambi und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Sein erster Roman wurde 2003 veröffentlicht. Unseren Gästen hat er aus seinem neustes Buch „Jung sterben ist auch keine Lösung – Wenn Söhne in die Jahre kommen“ vorgelesen. Dieses ist am 23. Februar 2018 im Buchhandel erschienen und wurde aktuell bereits über 100.000 Mal verkauft.

Anhand der Buchbeschreibung konnten die Gäste schon erste Eindrücke gewinnen:

Was macht man, wenn einen die eigene Mutter auf Besichtigungstour durch diverse Altersheime schickt? Schließlich ist sie schon fast 100 Jahre alt, und was soll aus ihm werden, wenn, ja wenn…Sky du Mont fühlt sich ertappt. Denn seit die Frau weg, der Hund tot ist und die Kinder aus dem Haus sind, stellt sich die Frage nach Veränderung. Aber muss es gleich ein Altersheim sein? Mit Humor und einer großen Portion Herz widmet sich Sky du Mont der Frage: Was ist das eigentlich, Alter? Garantiert komisch. Garantiert ein Gewinn für alle Zuhörer und Leser.

Bekannt für seinen Humor

Stattgefunden hat die Veranstaltung „Literatur vor Ort“ in Kooperation mit Radio Bremen 2 gestern  Abend in unserer Sparkassenzentrale. Über 200 Gäste sind der Einladung gefolgt und haben sich auf einen humorvollen Abend gefreut. Hilke Theessen von Radio Bremen 2 hat nach der Begrüßung durch unser Vorstandsmitglied Stefan Kalt die Moderation übernommen. Die Zuhörer folgten gespannt der Lesung und waren begeistert vom humorvollen Vortrag des Autors. Er brachte viele persönliche Anektoden ein und brachte seine Zuhörer so immer wieder zum lachen. Nach Ende der Lesung blieb du Mont genügend Zeit, Fragen zu seiner Arbeit und zum aktuellen Bezug seines Buches zu beantworten. Im weiteren Verlauf des Abends hatten die Gäste noch die Möglichkeit an einer Autogrammstunde mit dem Schauspieler teilzunehmen. Du Mont nahm sich – zur Freude vieler Gäste – viel Zeit für Fotos und Widnmungen.

Für bedanken uns bei Sky du Mont, Radio Bremen 2 und natürlich bei unseren Gästen, die zu diesem tollen Abend beigetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.